Klimatechnik Ahlen

Berufsprofil – ein Steckbrief

Mechatroniker für Kältetechnik

Wir bilden aus!

Bewerben Sie sich kurzfristig für 2018 und schon jetzt für 2019!
Hier ein Kurzsteckbrief zum Ausbildungsberuf des Mechatroniker für Kältetechnik:

 

Die Tätigkeit im Überblick:
Mechatroniker/innen für Kältetechnik planen und montieren Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik einschließlich der elektrotechnischen und elektronischen Bauteile. Sie warten die Anlagen und bauen sie bei Bedarf um.

Die Ausbildung im Überblick:
Mechatroniker/in für Kältetechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Ausbildungsbeginn:
Normalerweise zum 1. August oder zum 1. September. Andere Termine sind möglich.

Ausbildungsdauer:
Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Je nach Schulabschluss und Vorkenntnissen ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.

Zulassungsvoraussetzungen:
Nach dem Berufsbildungsgesetz ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. Großes Interesse an den Fächern Physik, Mathematik und Chemie und an handwerklichen Tätigkeiten ist von Vorteil.

Typische Branchen:
Mechatroniker/innen für Kältetechnik finden Beschäftigung in Betrieben für die Planung, Errichtung und Wartung von Kälte-, Klima- und Wärmepumpenanlagen in Unternehmen der Gebäudetechnik

Zurück